September 2015

Valentino ( Baldovino ) und Belcore haben sich gut bei ihren neuen Familien eingelebt.

Belcore begleitet seine Besitzerin täglich ins Büro und hat schon einiges gelernt ( sitz, platz und apportieren )

Mit Valentino wird fleissig die Hundeschule besucht, so wie ich gehört habe macht es ihm recht viel Spass.

Bonifatius muss noch bis ende Monat warten, dann nämlich ist seine Tollwutimpfung gültig und er kann sein neues Herrchen überall hin begleiten.

Kontakt

Isabelle Wipf
Eselhof
5625 Kallern

+41 (0)79 777 11 42

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!