Ueber uns

Eselzucht

Es begann alles mit dem Umzug auf einen Bauernhof und der Möglichkeit mein Pferd El Mundo bei mir am Haus zu halten. Ein Pferd allein ist nicht glücklich und da Roger nicht reitet, zog 1996 Oscar der Poitou-Hengst ein. Da uns die Rasse interessierte, machten wir uns auf die Suche nach einer geeigneten Stute, was damals gar nicht so einfach war. Im Jahr 2000 holten wir Ida von Frankreich in die Schweiz. Und so begann unser Abenteuer mit der Poitou-Zucht. Mittlerweile sind wir auf dem Eselhof beheimatet.

Falls Sie sich für das eine oder andere Tier Interessieren, gebe ich gerne Auskunft. Es versteht sich von selbst, dass die Tiere nur in beste Hände abgegeben werden.

Gerne zeige ich Ihnen auf Voranmeldung meine kleine aber feine Zucht.

Windspielzucht Del Vento di Primavera

Hunde gehörten schon immer zu meinem Leben. Ich bin mit Hunden aufgewachsen, musste dann als ich flücke wurde auf einen Hund verzichten, da sich mein Berufsleben und ein Haustier nicht vereinbaren liessen. Mit dem gemeinsamen Leben mit Roger wurde mein Wunsch nach einem Hund wieder geweckt, ( da er zwei Katzen mit in unsere Beziehung brachte ). Schnell wurde uns klar, dass es ein Windhund sein würde, genauer gesagt ein Scottish Deerhound. Nach dem Umzug auf den Eselhof nahmen wir einen weiteren Hund bei uns auf und so kam Nora ein secondhand Hund ( Dobermann ) zu uns. Leider wurde sie bald schwer krank. Und wieder mussten wir auf die Suche gehen. Diesmal entschieden wir uns für die kleinste Windhund-Rasse, das Italienische Windspiel. Mit Habanera fanden wir die ideale Hündin. Mit ihr wollte ich eine kleine Zucht aufbauen. Der erste Wurf erfolgte dann am 14.01.2012.

Kontakt

Isabelle Wipf
Eselhof
5625 Kallern

+41 (0)79 777 11 42

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!